Datenschutzerklärung

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. 

Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist daher für uns ein wichtiges Anliegen. Gerne möchten wir Sie im Folgenden über unsere Datenerhebung und Datenverwendung informieren.

Sie können die nachfolgenden Informationen ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdienstprogramms (=Browser: dort meist "Datei" -> "Speichern unter") nutzen. Sie können sich diese Informationen auch in PDF-Form herunterladen und archivieren, indem Sie hier klicken. Zum Öffnen der PDF-Datei benötigen Sie das kostenfreie Programm Adobe Reader (unter www.adobe.ch) oder vergleichbare Programme, die das PDF-Format ausführen.


Anwendungsbereich der Datenschutzbestimmung
Mit der Zustimmung zur nachfolgenden Datenschutzerklärung willigen Sie gegenüber 

  • Helvetia Schweizerische Lebensversicherungsgesellschaft AG, Basel, 
  • Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG, St. Gallen und 
  • smile.direct versicherungen, Zweigniederlassung der Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG, Zürichstrasse 130, 8600 Dübendorf 

(im folgenden "smile.direct" oder gemeinsam "Unternehmensgruppe") 

in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze und den nachfolgenden Bestimmungen ein.
Die vorliegende Erklärung zum Datenschutz ist insbesondere auf die Internetseite von smile.direct und ihre Dienstleistungserbringung anwendbar. Unsere Internetseite enthält Links, die zu Internetseiten anderer Anbieter führen, auf die diese Datenschutzerklärung nicht anwendbar ist.


Betroffenenrechte
Betroffene Personen haben Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer gespeicherten oder im Dossier abgelegten Daten.

Allgemeine Datenverarbeitung


Rechtsgrundlage
Wir bearbeiten Ihre Daten unter Beachtung des schweizerischen Datenschutzgesetzes (DSG). Danach ist die Datenbearbeitung insbesondere dann zulässig, wenn das DSG oder eine andere Rechtsvorschrift diese erlaubt oder wenn Sie dazu eingewilligt haben. Mit dem Abschluss eines Versicherungsvertrages ermächtigen Sie uns zur Datenbearbeitung im Rahmen der sich im Antrag befindlichen Einwilligungsklauseln.


Datenbearbeitung 

Datenbearbeitung bedeutet jeder Umgang mit Personendaten. Ihre Daten werden unter Beachtung der einschlägigen Gesetze elektronisch oder physisch geführt und archiviert. Sie sind gegen unberechtigte Einsichtnahme sowie Veränderungen geschützt. Wir bearbeiten Ihre Daten soweit erforderlich für die Vertragsabschlüsse und für die Vertrags- und Leistungsabwicklung sowie im Zusammenhang mit Produktoptimierungen und für interne Marketingzwecke. Ihre Daten umfassen die uns von Ihnen direkt mitgeteilten Daten sowie allenfalls öffentlich zugängliche Daten. So werden beispielsweise Ihre Angaben aus bestehenden Verträgen, Versicherungsantrag und Leistungsantrag bearbeitet (z.B. für Risikoprüfung, Prämienberechnung, Vertragsverwaltung, Prämieninkasso oder Leistungsbearbeitung).


Datenaustausch 
Falls erforderlich werden Daten an involvierte Dritte, insbesondere an Vor-, Mit- und Rückversicherer im In- und Ausland weitergeleitet. Ein solcher Datenaustausch kann auch innerhalb der Unternehmensgruppe und mit Kooperationspartnern (z.B. der Coop Rechtsschutz AG, Europäische Reiseversicherungs AG oder Sanitas Privatversicherungen AG) stattfinden. 
Haben Sie beispielsweise eine Lebensversicherung beantragt, halten wir je nach Fall Rücksprache mit involvierten Dritten, wie einem Arzt, Therapeuten, Spital oder anderen beteiligten Versicherern. Im Leistungsfall können Ihre Daten auch an andere Leistungsträger (z.B. die Invalidenversicherung oder Schweizerische Unfallversicherungsanstalt) oder an Gutachter (z.B. an Ärzte) zur Stellungnahme weitergegeben werden.

Kommunikation via E-Mail

 

Beachten Sie, dass die Kommunikation mittels E-Mail in der Regel nicht verschlüsselt erfolgt. Es besteht die Möglichkeit, dass Daten verloren gehen oder von Dritten abgefangen und/oder manipuliert werden können. smile.direct trifft geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen, um dies innerhalb des smile.direct-Systems zu verhindern. Ihr Zugriffsgerät (PC, Smartphone etc.) befindet sich aber ausserhalb des von smile.direct kontrollierbaren Sicherheitsbereichs. Es obliegt Ihnen als Nutzer des Internets, sich über die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu informieren und geeignete Massnahmen (z.B. aktueller Virenschutz etc.) zu treffen.

Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Internetseiten von smile.direct

 

Bitte beachten Sie, dass das Internet ein weltweit offenes Netz ist. Wenn Sie persönliche Daten über das Internet übermitteln oder abrufen, tun Sie dies stets auf eigenes Risiko und in Kenntnis, dass Sie Ihre Daten verlieren können oder Unbefugte darauf zugreifen können. 
Beim Zugriff auf die Internetseite werden diverse personenbezogene Zugriffsdaten (z.B. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffes, Name der aufgerufenen Datei etc.) gespeichert. Ihre IP-Adresse wird in anonymisierter Form gespeichert.


Bearbeitungszwecke

Diese Daten werden zu Marketing- oder statistischen Zwecken genutzt, beispielsweise um ihnen personalisierte Inhalte anbieten zu können oder etwa um festzustellen, wie viele Zugriff auf die Internetseite stattfinden. 
Diese Daten werden streng vertraulich behandelt. Ihre persönlichen Daten werden nicht ausserhalb des Unternehmens weitergegeben oder anderen Dritten zugänglich gemacht, es sei denn, dass dies vom geltenden Recht und namentlich der zuständigen Strafverfolgungsbehörde gefordert wird. 
Sofern Zugriffsdaten anderweitig weitergegeben werden, geschieht dies ausschliesslich in anonymisierter Form, die keinerlei Rückschlüsse auf ihre Person zulässt. Gegebenenfalls reichern wir auch Daten, die von Ihnen zur Verfügung gestellt werden, mit Daten an, die wir von Drittanbietern beziehen. 
Eine sichere Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Internetseite von smile.direct ist gewährleistet.


Datensicherheit

Die übermittelten Daten werden durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen gegen unbefugtes Bearbeiten geschützt. Diese orientieren sich an den internationalen Standards in diesem Bereich und werden entsprechend regelmässig überprüft und wenn nötig angepasst. Mittels Secure Socket Layer (SSL – Protokoll für die sichere Datenübertragung im Internet) stellen wir den Transport Ihrer Daten vom Browser zu unserem Server sicher. Eine sichere End-to-End-Verschlüsselung kann jedoch nicht in jedem Fall garantiert werden. Wir empfehlen daher, keine sensiblen Daten über das Internet oder per E-Mail auszutauschen.


Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die in Ihrem Browser zwischengespeichert werden. Diese stammen von aufgerufenen Internetseiten wie beispielsweise Google und enthalten Angaben wie die Adresse der aufgerufenen Seiten, Ihre E-Mailadresse und Ihren Namen. Cookies werden genutzt, um mit einer Internetseite bzw. Domain verbundene Informationen für einige Zeit lokal auf dem Computer zu speichern und dem Server auf Anfrage wieder zu übermitteln. Cookies können ausserdem verwendet werden, um die Nutzung der Internetseite zu analysieren. 

Social Media-Cookies stellen eine Verbindung zu Ihren sozialen Netzwerken her und Inhalte unserer Seiten können in sozialen Netzwerken geteilt werden. Werbe-Cookies von Dritt-Anbietern sammeln Informationen, die dabei helfen, Werbung besser an Ihre Interessen anzupassen. In einigen Fällen umfasst die Verwendung dieser Cookies die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseiten vollumfänglich nutzen können, dass Ihnen Werbung angezeigt wird, die nicht relevant für Sie ist oder dass Sie keine direkte Verbindung zu Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken herstellen können.


Google Analytics

Diese Internetseite nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseiten (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um Reports über die Internetseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Internetseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen. 


Google AdWords Conversion Tracking und Google Remarketing

Diese Internetseite verwendet Google AdWords Conversion Tracking und Google Remarketing für Werbezwecke.
Nachdem Sie auf eine AdWords-Anzeige geklickt haben, öffnet sich ein Cookie, das für die Leistungsbestimmung des Google AdWords Conversion Trackings zuständig ist. Im Rahmen von Google Remarketing wird mit Cookies Ihr Surfverhalten zu Marketingzwecken anonym gesammelt und dazu verwendet, Werbeangebote an Ihre Interessen anzupassen. Durch die eben genannten Technologien werden keine personenbezogenen Daten erhoben oder gespeichert. 


DoubleClick by Google

DoubleClick ist eine Tochtergesellschaft von Google Inc., die Online-Marketing-Lösungen anbietet. DoubleClick nutzt Cookies, die für Sie relevante Werbeanzeigen findet und ausspielt. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. 


Facebook Remarketing 

Auf unserer Internetseite sind Remarketing-Tags von Facebook Inc., USA integriert. Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht haben. Dadurch kann Sie Facebook Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Diese Art von Informationen können wir für die Schaltung von Anzeige auf Facebook nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. 


Exactag

Auf der Internetseite von smile.direct werden Technologien der Exactag GmbH (www.exactag.com) eingesetzt. Die Exactag GmbH sammelt und speichert auf dieser Internetseite Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies und eine Technik eingesetzt werden, die sich Fingerprint nennt. Die Fingerprint-Technologie (auch IPless-Key genannt) speichert Umgebungsvariablen des Internet-Browsers in einer Datenbank, ohne eindeutige userbezogene Daten wie eine IP-Adresse zu speichern. Die Cookies und/oder der Fingerprint ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den Exactag-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Internetseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Sollten Sie diesem Verfahren widersprechen wollen, können Sie dies unter folgendem Opt-Out Link tun: https://www.exactag.com/datenschutz/


Adtelligence GmbH

Smile.direct nutzt auf ihren Internetseiten Technologien der Firma AdTelligence, um Ihnen personalisierte und relevante Webseiteninhalte präsentieren zu können. Diese Informationen werden nicht an Dritte übertragen. Sollten Sie diesem Verfahren widersprechen wollen, können Sie dies unter folgendem Opt-Out Link tun: http://www.adtelligence.com/de/opt-out/


Matomo 

Wir setzen auf unserer Internetseite den Open Source Webanalysedienst Matomo (ehemals „Piwik“) ein. Matomo verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Internetseite werden nicht an Dritte weitergegeben. 


eKomi Ltd.

Wir nutzen für unsere Kundenzufriedenheitsumfragen das unabhängige Bewertungsportal "eKomi" der eKomi Ltd., Berlin. eKomi ermöglicht es uns, Kundenbewertungen über alle unsere Dienstleistungen und Produkte anonym auf unserer Internetseite einzubinden. Die individuelle Zustellung des Online-Kundenzufriedenheitsfragebogen erfolgt per Email. Weitergehende Informationen erhalten Sie direkt bei eKomi unter http://www.ekomi.de/de/datenschutz.


Social Plugins 

Social Plugins sind Zusatzprogramme, welche über eine vordefinierte Schnittstelle in unsere Internetseite eingebunden werden und deren Funktionsumfang erweitern.
Wir verwenden Plugins folgender sozialer Netzwerke:

  • Facebook
    Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Den Link zur Datenschutzerklärung von Facebook finden Sie hier: Datenschutzhinweise von Facebook
  • Instagram
    Instagram, LLC Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA ("Instagram"). Den Link zur Datenschutzerklärung von Instagram finden Sie hier: Datenschutzhinweise von Instagram

Änderungsvorbehalt
smile.direct behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen anzupassen. Es gilt jeweils die hier veröffentlichte Version.

(Letztmals aktualisiert im Dezember 2018)