Home > Über uns > News > Beach Soccer

smile.direct Hauptsponsor des Beachsoccer Team Zürich

13.07.2018

Sponsoring_Beach_Soccer

Seit Anfang Juni ist smile.direct offiziell Hauptsponsor vom Beachsoccer Team Zürich.
Doch in was unterscheidet sich Beach Soccer vom gewöhnlichem Fussball? Antwort auf diese Frage und weitere interessante Fakten zum Beach Soccer und zu unserem Team finden Sie im folgenden Beitrag.



Beach Soccer, auch Strandfussball genannt, ist eine Abwandlung des klassischen Fussballspiels und wird wie Beachvolleyball auf Sand oder am Strand barfuss gespielt. Die Sportart entstand in den Küstenregionen Brasiliens gegen Ende des 19. Jahrhunderts.
Das Spiel wird von zwei Mannschaften mit je fünf Spielern (4 Feldspieler + 1 Torwart) bestritten. Es besteht aus drei Perioden mit jeweils zwölf Spielminuten. Nach jeder Spielperiode wird die Seite gewechselt.
Der Weltverband Beach Soccer Worldwide organisiert zahlreiche Turniere, etwa die zweijährliche Beachsoccer-Weltmeisterschaft, die seit 2005 unter dem Dach des Weltfussballverbandes FIFA durchgeführt wird.

Beach Soccer in der Schweiz


Die Swiss Beach Soccer League wurde am 10. April 2006 in Bern gegründet und startete mit zehn Teams aus der ganzen Schweiz in die erste Saison.
Seit 2011 gibt es die Suzuki Swiss Beach Soccer League. Diese ist Plattform für die besten Beach Soccer-Vereine und -Spieler der Schweiz. Die 9-12 Events umfassende Meisterschaft findet im Zeitraum Mai bis September in der ganzen Schweiz statt. Seit 2014 wird die Liga auch für Frauen "Woman-League", sowie den Nachwuchs "U-17-League" umgesetzt.

Beach_Soccer_Team_Zuerich 

Die Züri Leue

Das Team Zürich

Das Beachsoccer Team Zürich wurde 2007 gegründet. Bis 2011 waren sie aktiv, haben dann jedoch eine siebenjährige Pause eingelegt, um dann im Januar 2018 unter der neuen Führung von Antonello Ficili stärker zurückzukommen. Innert drei Monaten hat er ein neues Team (die Züri-Leue) zusammengestellt, welches diese Saison schon drei von fünf Spielen gewonnen hat. Sogar den Schweizermeister, die BSC Chargers Baselland, konnten sie mit 6 zu 5 besiegen. Das nächste Spiel findet am 15.7.2018 in Winterthur statt. Am 18.08.2018 findet das Finale der Saison in Spiez statt wo ein neuer Schweizermeister gekürt wird.

Wir wünschen den Züri-Leue weiterhin viel Glück für die diesjährige Saison!