Home > Über uns > News > Was deckt die Privathaftpflicht?

Was deckt die Privathaftpflicht?

30.08.2016

Die Privathaftpflichtversicherung von smile.direct schützt Sie vor finanziellen Folgen bei Schäden, welche Sie an Dritte (Personenschäden) oder an deren Eigentum (Sachschäden) verursachen.


Folgende Beispiele sollen verdeutlichen, wann Ihre Privathaftpflichtversicherung zum Zuge kommt:

Privathaftpflichtversicherung_Mieterschaeden_smile_direct_versicherungen
Bei der Abgabe Ihrer Mietwohnung stellt der Vermieter fest, dass das Lavabo einen Sprung hat und eine tiefe Schramme den Parkettboden durchzieht. Als Mieter müssen Sie für diese Schäden aufkommen.

⇒ Mit der Privathaftpflichtversicherung von smile.direct sind Sie als Mieter auf der sicheren Seite, da Mieterschäden gedeckt sind.

Privathaftpflichtversicherung_Velofahrer_smile_direct_versicherungenAuf der morgendlichen Velofahrt zur Arbeit übersehen Sie einen Passanten, der gerade die Strasse überquert. Es kommt zum Zusammenstoss und der Fussgänger bricht sich beim Hinfallen den rechten Arm. Als Schadenverursacher haften Sie für den entstandenen Schaden  (inklusive Operationskosten und Lohnausfall).

 ⇒ Mit der Privathaftpflichtversicherung von smile.direct sind Sie als Velofahrer geschützt – die Versicherung deckt sowohl Sach- als auch Personenschäden.


Privathaftpflichtversicherung_Tierhalterhaftung_smile_direct_versicherungen
Ihr Hund, der sonst immer gehorcht, sieht auf der anderen Strassenseite eine Katze, reisst sich mit einem Ruck los und rennt auf die Strasse. Bremsen quietschen und mehrere Autos fahren ineinander. Es entstehen Blechschäden im hohen fünfstelligen Bereich.  

⇒ Mit der Privathaftpflichtversicherung von smile.direct sind Sie als Tierhalter geschützt. Die Versicherung deckt Schäden, die Ihr Hund Dritten verursacht.



Privathaftpflichtversicherung_Familienoberhaupt_smile_direct_versicherungen
Sie besuchen zusammen mit ihrem sechsjährigen Sohn gute Freunde, die viel Geld in die Wohnungseinrichtung investiert haben.  Sie stossen mit Rotwein an und stellen die Weingläser wieder auf den Tisch. Ihrem Sohn, der von den schönen Weingläser fasziniert ist und diese genauer unter die Lupe nehmen möchte, rutscht das Weinglas aus der Hand und der gute Tropfen landet auf dem weissen Perserteppich.

⇒ Mit der Privathaftpflichtversicherung von smile.direct sind Sie als Familienoberhaupt auf der sicheren Seite. Schäden welche die versicherten Personen an Dritte verursachen sind durch Abschluss einer Familiendeckung mitversichert.


Wie diese Fälle zeigen, kann es schnell zu Schäden am Eigentum von Drittenpersonen oder an Drittpersonen selber kommen. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um Beispiele handelt und dass jeder Schadenfall individuell betrachtet werden muss.  Eins ist aber sicher: Es lohnt sich allemal eine Privathaftpflichtversicherung abzuschliessen.

Mehr Informationen zur Privathaftpflichtversicherung smile.home finden Sie hier.