smile.bike Motorradversicherung

smile.bike: Ihre Motorradversicherung

Für umfassende Beratung und zufriedene Kunden braucht es weder Filialen noch Vertreter. Auf kurzen Wegen erreichen Sie schnell das Ziel – das ist der Vorteil einer Online-Versicherung. Deshalb setzen wir auf unkomplizierte Lösungen mit möglichst wenig Bürokratie. So können Sie unbeschwert los fahren. Ob mit Teil- oder Vollkasko: Sie bestimmen, wo es langgeht.


Davon profitieren Sie

  • 1 Jahresverträge
  • Bonusgarantie im Schadenfall
  • 10% Internet-Rabatt

Was ist Ihr Anspruch an eine Motorradversicherung?

Ob Cruiser, Supersport oder Roller: Jeder Fahrer hat unterschiedliche Ansprüche, wenn es um den Schutz des geliebten Zweirads geht. Um Ihnen eine erste Orientierung zu bieten, haben wir zwei Pakete zusammengestellt, die Sie anschliessend in den einzelnen Deckungen ganz nach Ihrem Wünschen anpassen können.

 

Der Kombinierer
„Ich will ganzheitlichen Schutz und gute Leistungen.“
Der Anspruchsvolle
„Ich will höchsten Schutz und lückenlose Deckungen.“
Pakete

clever

premium

Haftpflichtversicherung
Die Haftpflichtversicherung ist Ihre obligatorische Pflichtversicherung. Sie schützt Sie vor Schadenersatzansprüchen Dritter und deren finanziellen Folgen.
Versicherungssumme Versichert sind Schadenersatzansprüche Dritter und deren finanzielle Folgen bis zu CHF 100 Mio. CHF 100 Mio.
Grobfahrlässigkeitsschutz Der Zusatz Grobfahrlässigkeit schützt Sie vor Leistungskürzungen bei grobfahrlässig verschuldeten Unfällen. Silver: Vor Kürzungs- und Regressforderungen bei Haftpflichtschäden geschützt. Gold: Alle versicherten Deckungen vor Kürzungs- und Regressforderungen geschützt.
Bonusschutz Mit dem optionalen Bonusschutz verhindern Sie die Erhöhung der Bonusstufe und damit einen Anstieg der Prämie im Schadenfall. Silver: Keine Rückstufung (Prämienerhöhung) nach dem ersten Schaden pro Versicherungsjahr. Gold: Keine Rückstufung (Prämienerhöhung) unabhängig der Anzahl  Schadenfälle und Schadenhöhe.
Kaskoversicherung Eine Kaskoversicherung deckt Schäden am versicherten Motorrad. Die Kaskoversicherung ist nicht obligatorisch, aber sinnvoll. Denn je nachdem, ob Sie sich für eine Teil- oder Vollkasko-Versicherung entscheiden, sind auch selbstverschuldete Schäden gedeckt. Eine Kaskoversicherung deckt Schäden am versicherten Motorrad. Die Kaskoversicherung ist nicht obligatorisch, aber sinnvoll.
Entschädigungsart Je nach Deckungsumfang wird bei Totalschaden ein unterschiedlicher Wert entschädigt. Genauere Infos erhalten Sie in unseren Allgemeinen Versicherungsbedigungen (AVB).

Silver

Bei Teilschaden; Kosten der Reparatur und des Abschleppdienst.            

Bei Totalschaden; Entschädigung gem. Marktstandard.            

Gold

Bei Teilschaden; Kosten der Reparatur und des Abschleppdienst, sowie CHF 500 für bspw. Ersatzmotorrad.            

Bei Totalschaden; Entschädigung gem. höchsten Massstäben.            

Garagenwahl Im Schadenfall können Sie Ihre Garage für die Reparatur frei wählen Freie Garagenwahl im Schadenfall
Teilkasko Beschädigungen am versicherten Motorrad sowie an Sonderausrüstungen und Zubehör. Versichert sind Schäden infolge von Feuer, alpinen Gefahren, Sturm/Hochwasser, Tierkollision, Marderbiss, Hagelschlag, Vandalismus und Diebstahl.
Selbstbehalt Der Selbstbehalt bezeichnet den Betrag, den der Versicherungsnehmer im Schadenfall selbst zu tragen hat. CHF 200 Kein Selbstbehalt
Glasbruch Standardmässig sind Bruchschäden der Scheiben versichert. Mit Glasbruch Gold sind zudem Schäden an anderen Motorradteilen aus Glas (inkl. Scheinwerfer und Blinker) sowie Glühlampen (auch Xenon) und Leuchtdioden (LED) mitversichert, wenn sie beim Glasbruch zerstört werden. Silver: Bruchschäden der Frontscheiben Gold: Bruchschäden an allen Motorradteilen aus Glas
Persönliche Sachen Persönliche Effekte bezeichnet Gegenstände aus dem persönlichen Besitz, welche im Motorrad mitgeführt werden (zum Beispiel Rucksack, Sporttasche, Handtasche).
Silver: Persönliche Gegenstände bis CHF 2‘000 versichert. Persönliche Gegenstände inkl. Sicherheitsausrüstung und Schutzbekleidung sowie elektronische Geräte bis CHF 2‘000 versichert.
Vollkasko Die Vollkaskoversicherung setzt sich aus Teilkasko und Kollisionskasko zusammen, so dass auch die Schäden eines selbst verschuldeten Zusammenstosses gedeckt sind.
Selbstbehalt Der Selbstbehalt bezeichnet den Betrag, den der Versicherungsnehmer im Schadenfall selbst zu tragen hat. CHF 1.000 CHF 500
Parkschaden Unsere Parkschadendeckung deckt Schäden am parkierten Motorrad, die durch unbekannte Dritte verursacht werden. Ohne Rückstufung und Selbstbehalt. Silver: Entschädigung bis CHF 1'000 Gold: Unbegrenzte Entschädigung
Bonusschutz Mit dem optionalen Bonusschutz verhindern Sie die Erhöhung der Bonusstufe und damit einen Anstieg der Prämie im Schadenfall. Silver: Bonusgarantie für den ersten Schaden pro Versicherungsjahr. Gold: Bonusgarantie für alle Schäden.
Wir empfehlen Ihnen das Paket:
clever
premium
Erfahren Sie mehr zu unseren Leistungen (wie zum Beispiel der Assistance) unter „Mehr Details“

icon_sparen_164x123

10% Internet-Rabatt

smile.direct belohnt Online-Kunden: Wenn Sie Ihre Versicherung direkt über unsere Website abschliessen, profitieren Sie von einem dauerhaften 10% Internet-Rabatt.

icon_immerda_164x123

smile.direct ist immer für Sie da

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und lesen, was unsere Kunden über smile.direct schreiben.

star filled star filled star filled star filled star unfilled
Pascal Widmer, Zürich

"Schnell, kompetent und freundlich. Genau diese Dinge machen eine gute Versicherung aus."

star filled star filled star filled star filled star filled
Regula Fritz, Luzern

"Super Leistung zu einem fairen Preis. Das hat mich überzeugt."

 


icon_FAQ_164x123

Sie fragen, wir antworten

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um smile.bike. Von A wie Assistance bis Z wie Zahlungsmodalitäten.
Alle Fragen lesen

Unsere Motorradversicherung smile.bike im Detail

Ob Teilkasko oder Vollkasko: Mit der Motorradversicherung smile.bike gibt es kein Fiasko. Denn Sie bestimmen, wie umfassend Sie versichert sein möchten. Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Versicherungsleistungen im Detail.

Haftpflicht (obligatorisch)

  • Was ist eine Haftpflichtversicherung?
    Die Haftpflichtversicherung ist Ihre obligatorische Pflichtversicherung. Sie schützt Sie vor Schadenersatzansprüchen Dritter und deren finanziellen Folgen.
  • Was ist bei smile.bike enthalten?
    • Versichert sind Schadenersatzansprüche Dritter und deren finanzielle Folgen bis zu CHF 100 Mio.
    • Vertretung Ihrer Interessen bei der Abwehr von ungerechtfertigten Ansprüchen

Grobfahrlässigkeitsschutz

  • Was ist bei smile.bike enthalten?
    • Silver: In der obligatorischen Haftpflichtversicherung sind Sie vor Kürzungs- und Regressforderungen aufgrund Grobfahrlässigkeit geschützt.
    • Gold: Bei allen in der Police versicherten Deckungen sind Sie vor Kürzungs- und Regressforderungen aufgrund Grobfahrlässigkeit geschützt.

Bonusschutz (optional)

  • Was ist der Bonusschutz?

    Der Bonusschutz verhindert eine Erhöhung der Bonusstufe und damit einen Anstieg Ihrer Prämie nach einem Schadenfall.

  • Was ist bei smile.bike enthalten?

    Wenn Sie den Bonusschutz bei Versicherungsabschluss einschliessen, kompensieren wir während der Vertragslaufzeit Ihre Schadenfälle aus der Vergangenheit und schenken Ihnen bis zu 4 Bonusstufen.

    • Silver: gilt für erstes Schadenereignis pro Versicherungsjahr
    • Gold: gilt unabhängig von der Anzahl Schadenfälle pro Versicherungsjahr

Kasko (optional)

  • Was ist eine Kaskoversicherung?

    Eine Kaskoversicherung deckt Schäden am versicherten Motorrad infolge von Unfällen. Die Kaskoversicherung ist nicht obligatorisch, aber sinnvoll. Denn je nachdem, ob Sie sich für eine Teil- oder Vollkasko-Versicherung entscheiden, sind auch selbstverschuldete Schäden gedeckt.

  • Was ist bei smile.bike enthalten?
    • Teilkasko: Unsere Teilkaskoversicherung übernimmt Beschädigungen am versicherten Motorrad sowie an Sonderausrüstungen und Zubehör. Versichert sind Schäden infolge von Feuer, alpinen Gefahren, Sturm/Hochwasser, Tierkollision, Marderbiss, Hagelschlag, Glasbruch, Vandalismus und Diebstahl. 
    • Vollkasko: Die Vollkaskoversicherung setzt sich aus Teilkasko und Kollisionskasko zusammen, so dass auch die Schäden eines selbst verschuldeten Zusammenstosses gedeckt sind.
    • Bonusschutz: Der Bonusschutz verhindert eine Erhöhung der Bonusstufe und damit einen Anstieg der Prämie im Schadenfall. Wenn Sie den Bonusschutz bei Versicherungsabschluss einschliessen, kompensieren wir Ihre Schadenfälle aus der Vergangenheit und schenken Ihnen bis zu 4 Bonusstufen.

Benützer-Unfall (optional)

  • Was ist Benützer-Unfall

    Die Benützer-Versicherung schützt Sie und Ihren Mitfahrer vor den finanziellen Folgen, wenn Sie mit dem versicherten Motorrad verunfallen.

  • Was ist bei smile.bike enthalten?

    Mit der optionalen Benützer-Versicherung sind bei smile.bike die Heilungskosten und Spitaltaggeld, Rettungs- und Transportkosten gedeckt. 

    • Taggeld ab dem 1. Tag: bis zu 730 Tagen
    • Invaliditätskapital: frei wählbar
    • Todesfallkapital: frei wählbar

Assistance

  • Was ist eine Assistance

    Die optionale Assistance können Sie zusätzlich wählen, um bei einer Panne finanziell abgesichert zu sein.

  • Was ist bei smile.bike enthalten?
    • smile.bike übernimmt die Kosten für Pannenhilfe, Abschleppen, Bergung, Motorradüberführung, Zollforderungen, Reiseausgaben und Übernachtung
    • Mietrad: Kann die Reparatur des Motorrades infolge eines versicherten Ereignisses nicht innert 72 Stunden (bei gold innert 2 Stunden) ausgeführt werden, übernimmt smile.direct den Mietpreis eines Ersatzmotorrades bis maximal CHF 1‘500