Was ist bei einer Vollkasko versichert?

Folgende Schäden sind durch die Vollkasko gedeckt

 

Die Vollkaskoversicherung setzt sich aus Teilkasko und Kollisionskasko zusammen. Die Teilkasko deckt folgende Gefahren und Schäden: Feuer, Alpine Gefahren, Sturm, Hochwasser und Überschwemmung, Tierkollision, Marderbiss, Hagelschlag, Glasbruch, Vandalismus und Diebstahl. Die eigentliche Vollkasko respektive Kollisionskasko versichert Schäden am Fahrzeug durch einen Aufprall, unabhängig wer den Unfall verursacht hat.

 


     

    Wichtige Informationen zur smile.car Autoversicherung:

     

    smile.car Autoversicherung


       

      Weitere Antworten zum Thema Autoversicherung:

      Was ist eine Vollkasko?

      Was ist eine Teilkasko?

      Was ist bei einer Teilkasko versichert?

      Was ist der Unterschied zwischen Vollkasko und Teilkasko?

      Wie lange muss man Vollkasko versichert sein?

      Was bedeutet Grobfahrlässigkeit bei der Autoversicherung?

      Wie versichert man ein Auto?

      Wie viel kostet eine Autoversicherung?